Angebot

Psychotherapie & Beratung


Psychotherapie für Einzelpersonen und Paare 

Beratung von Betroffenen und Angehörigen

Diagnostische Abklärungen

Kriseninterventionen

 

 

Schwerpunkte meiner therapeutischen Arbeit


Depressionen und Burnout

Ängste (u.a. Agoraphobie, soziale Ängste, Panikstörungen, generalisierte Ängste)

Zwänge und Zwangsspektrumsstörungen (u.a. Trichotillomanie)

Emotionale Instabilität

Traumatisierungen

Frauenspezifische Probleme (z.B. postpartale Depression, unerfüllter Kinderwunsch)

Beziehungsschwierigkeiten

Chronische Schmerzen

 

 

Kosten und Kostenübernahme


Die Zusatzversicherungen der Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten einer psychologischen Psychotherapie. Details dazu finden Sie im untenstehenden Link sowie direkt bei Ihrer Krankenkasse. Bei psychischen Beschwerden infolge eines Unfalls oder eines Verbrechens besteht die Möglichkeit, bei Ihrer Unfallversicherung bzw. bei der regionalen Opferhilfe die Übernahme der Kosten einer Psychotherapie zu beantragen. 


Download
Was bezahlt die Krankenkasse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 637.8 KB